• papier 01
  • papier 02
  • papier 03
  • papier 04
  • papier 05
  • papier 06
  • papier 07
  • papier 08
  • papier 09
  • papier 10
  • papier 11
  • papier 12
  • papier 13
  • papier 14
  • papier 15
  • papier 16
  • papier 17
  • papier 18
  • papier 19
  • papier 20
  • papier 21
  • papier 22
  • papier 23
  • papier 24
  • papier 25
  • papier 26
  • papier 27
  • papier 28
  • papier 29
  • papier 30
  • papier 31

Wortbilder

Die größte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit am richtigen Ort, das ist die goldene Regel der Werbung und der Spannungsbogen meiner künstlerischen Werke. Das Spiel mit Worten und Zitaten, ergibt kleine Editionen die Gewitztes und Wortgewaltiges zusammen bringen. "Zubrot" ist mein Vergnügen, Ihres auch?

„Heute ist das Werk der Künstlerin wesentlich durch typografische Arbeiten geprägt, dabei arbeitet Simone Horlacher mit einer verblüffend einfachen Technik, die es zulässt Typografie in ihrer ursprünglichen Form zu genießen. Klar, reduziert umso auf den Punkt bzw. des gesagten zu kommen.

„zubrot“ regt zum nachdenken an und vermittelt oft unvermutete humorige Kehrtwendungen .Der Genuss an Worten, Geschriebenem, Gedachtem, Gehörtem und Aufgeschnapptem sind der Ausgangspunkt ihrer Arbeiten.“ SüdKurier Konstanz